Aufgaben

Die heutige Zeit ist eine Zeit voller Herausforderungen. Ihre Schnelllebigkeit erfordert von Unternehmen ein hohes Maß an Flexibilität in vielen Bereichen. Technologisch, wirtschaftlich sowie arbeitsmarktpolitisch müssen sie sich ständig neuen Herausforderungen stellen. Deren Bewältigung ist alleine allerdings kaum zu schaffen – und würde wichtige Ressourcen von den eigentlichen Kernkompetenzen abziehen. Gut, dass es eine Gemeinschaft gibt, in der sich Kräfte bündeln.

Die Aufgaben des Verbandes Holz und Kunststoff Nord-Ost e.V. sind vielfältig und verschaffen seinen Verbandsmitgliedern einen Wettbewerbsvorsprung. Dies gelingt unter anderem durch:

  • regelmäßiger Rundschreibendienst zu wichtigen aktuellen Themen im Wirtschafts-, Steuer-, Arbeits- und Sozialrecht u. ä. Rechtsgebieten.
  • Beratung in allen Fragen des Arbeits-, Tarif- und Sozialrechts
  • Musterverträge (Schwerpunkt Arbeitsrecht)
  • Branchenrelevante Informationen
  • Prozessvertretung
  • Statistische Daten und Informationen zur allgemeinen Wirtschaftslage und zur Branchenkonjunktur
  • Umweltschutz, Technik und Normung
  • Berufsgenossenschaft
  • Interessenvertretung
  • Aus- und Weiterbildung; kostenlose Seminare für Mitgliedsfirmen
  • Kosteneinsparungen

Als Wirtschaftsverband und Arbeitgeberverband der Holzindustrie und kunststoffverarbeitenden Industrie vertritt der Verband Holz und Kunststoff Nord-Ost e. V. die Interessen seiner Mitglieder im Norden und Osten Deutschlands (Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein).

Aktuelles

Neu: HDH Wirtschaft Kompakt - Intern

Tarifverträge - Intern

Mitgliederversammlung 2018
vom 04. bis 05. Mai 2018